Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Webseitenerlebnis zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Norbert Marschall auf Xing Norbert Marschall auf Linkedin Norbert Marschall auf Facebook Norbert Marschall auf YouTube Norbert Marschall per EMail

Universität Stuttgart, Campus Stuttgart-Vaihingen, Vortrag Dieter Hirsch

Bericht vom 15. Januar 2018: Wenn Qualität auf IT-Projekte trifft …

Dieter Hirsch (Projekt.Management.Services) trug aus seinen Erfahrungen vor, wie Qualitätsgesichtspunkte und -maßnahmen im IT-Projekt berücksichtigt werden müssen. Als Ausgangspunkt benannte er die vordringliche Qualitätsprobleme und einige spektakuläre Folgen aus Großprojekten: Kosten, die aus dem Ruder laufen, Flugzeugabsturz, Rückrufaktionen. Dann stellte er die Qualitätsphilosophie einiger bekannter Unternehmen vor (Trumpf, Bosch, Porsche).

Dieter Hirsch zeigte auf, wie sich der Projektmanager im Spannungsfeld zwischen Projektmanagement- und Qualitätsmanagement-Methoden befindet. Er zeigte auf, wie die beiden Methodenwelten zusammenkommen: über Projektinhalte und produktbezogene Prozesse.

Er forderte die Anwesenden auf, zum Qualitätsdenker zu werden: Qualität als ein begleitendes Element aller Tätigkeiten im Projekt zu sehen, die richtigen Dinge zu tun und die Dinge richtig zu tun.

 

                                                DieterH Flip